Die Datenschutzbestimmungen

Anmeldung

Wir als Time Travel Aesthetic legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Wir beweisen, dass wir eine verantwortungsvolle Struktur haben, indem wir Ihnen mitteilen, welche Praktiken wir bei der Erfassung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und Ihrer Rechte in Bezug auf die Datenerfassung anwenden.

Die folgenden Datenschutzbestimmungen beziehen sich auf die Time Travel Aesthetic Plattform. Die Benutzer, die die Bedingungen nicht akzeptieren, sollten die Plattform nicht benutzen.

Gesammelte Daten

  • Während Sie sich an die Time Travel Aesthetic abonnieren, teilen Benutzer Informationen wie Name, Nachname und E-Mail.
  • Um sich für den Newsletter „Time Travel Aesthetic“ anzumelden, müssen Sie die erforderlichen Berechtigungen erteilen und Ihren Vor- und Nachnamen sowie Ihre E-Mail-Informationen mitteilen.
  • Wenn Sie eine Verbindung zum Time Travel Aesthetic System herstellen, wird Ihre IP-Adresse aufgezeichnet.
  • Damit Benutzer eine bessere Qualität erzielen können, werden die SMS-Genehmigung und Ihre Mobiltelefonnummer angefordert und aufgezeichnet.

Wie werden die gesammelten Daten verwendet?

Von Benutzern an Time Travel Aesthetic gesendete Informationen; werden zur Verwendung in Benutzerkonten, zur Rechnungsstellung für den Service und für Verkauf-Transaktionen aufgezeichnet. Die Verwendung all dieser persönlichen Informationen wird für rechtliche Verfahren, die Zustimmung des Benutzers, vertragliche Rechte, rechtliche Verantwortlichkeiten und andere berechtigte Interessen verwendet. Die Verwendung personenbezogener Daten ohne Zustimmung des Nutzers kann in Fällen erfolgen, in denen das Gesetz eindeutig festlegt, andernfalls werden sie nicht verwendet.

Während die IP-Adressen von Time Travel Aesthetic Benutzern gemäß den einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen gesammelt und gespeichert werden, werden sie für die relevanten Zeiträume aufbewahrt, die den zuständigen Behörden bei Ermittlungen und Strafverfolgungsmaßnahmen im Zusammenhang mit Verbrechen vorgelegt werden.

Wie lange werden die Daten aufbewahrt?

Die personenbezogenen Daten, die während Ihres Time Travel Aesthetic Abonnements geteilt werden, werden so lange gespeichert, wie Ihr Abonnement fortgesetzt wird. Die Aufbewahrungsfrist der IP-Adresse beträgt 1 Jahr. Nach einem Zeitraum von 1 Jahr zerstört die Time Travel Aesthetic Ihre IP-Adresse in Abhängigkeit von den gesetzlich festgelegten Bedingungen. In allen anderen Situationen des Informationsaustauschs wird angegeben, dass die Daten während des Mitgliedschaftszeitraums vertraulich behandelt werden.

Daten teilen

Während die Informationen, die die Benutzer mit ihrem freien Willen teilen, als „persönliche Informationen“ betrachtet werden, werden sie in keiner Weise an Dritte Personen weitergegeben, außer auf Ersuchen der zuständigen Behörden und des Gerichts.

Cookies

Die Cookies sind Textdateien, die in Browsern abgelegt werden, um Ihre Aktionen und Einstellungen in der Internetumgebung zu definieren. Wir verwenden Ihre Cookie-Einstellungen, um Ihre Erfahrungen mit der Internetnutzung zu verbessern. Wir erlauben die Verwendung von Cookies für andere Zwecke nicht.

Altersgrenze

Es gibt keine Altersbeschränkung unter Time Travel Aesthetic, die zu Gesundheits- und Behandlungszwecken eingerichtet wurde. Im Zusammenhang mit der Prüfung der Transaktionen im Rahmen von Verbrechen halten wir es jedoch für angemessen, dass Benutzer, die rechtlich nicht ausgereift sind, diese zusammen mit ihren Eltern verwenden.

Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Sie können sich bei Fragen und Problemen bezüglich Ihrer Rechte, die nachstehend ausführlich erläutert werden, direkt an Time Travel Aesthetic wenden.

  • Das Recht, sich über die Situation bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren
  • Das Recht, Kopien und Dokumente im Zusammenhang mit der Verarbeitung anzufordern, falls Ihre persönlichen Daten verarbeitet werden
  • Das Recht zu erfragen, ob personenbezogene Daten gemäß ihrem Zweck verarbeitet werden.
  • Das Recht auf Kenntnis der Parteien, an die personenbezogene Daten übermittelt werden
  • Das Recht auf Berichtigung personenbezogener Daten bei fehlerhafter oder unvollständiger Verarbeitung
  • Das Recht, die Entfernung personenbezogener Daten zu beantragen
  • Das Recht, eine Prüfung zu verlangen, ob im Rahmen der in digitalen Umgebungen durchzuführenden Analysen der verarbeiteten Daten ein Rechtsverlust eingetreten ist
  • Der Anspruch auf Ersatz von Verlusten, die bei rechtswidriger Verarbeitung personenbezogener Daten entstehen
  • Das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ganz oder teilweise einzuschränken
  • Das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Änderungen der Datenschutzerklärung

Die Rechte im Zusammenhang mit den Änderungen der Datenschutzrichtlinie liegen bei Time Travel Aesthetic. Nach den Änderungen informiert die Time Travel Aesthetic die Betroffenen.

Menü