Brasilianischer Po-Lift

Was ist Po Ästhetik?

Die Po Ästhetik ist eine Art ästhetischer Operation, die für Menschen angeboten wird, die eine sehr schöne Passform und einen schönen Po haben möchten.

Jeder Mann und jede Frau träumt von perfekten Körperlinien. Besonders die Tatsache, dass die Hüften ein proportionales und erhöhtes Aussehen mit dem Körper haben, schafft ein äußerst angenehmes Aussehen. Aufgrund der häufigen Gewichtszunahme und -abnahme von Personen und des Alterns kann es durchhängen und sein Aussehen kann sich verschlechtern. Darüber hinaus haben die Hintern von Personen möglicherweise nicht das gewünschte Aussehen von Geburt an. An diesem Punkt können Individuen einen perfekteren Hintern haben, indem sie sich auf die Po Ästhetik anwenden.

Diese Operation, die unter dem Namen Po Ästhetik durchgeführt wird, bezieht sich im Allgemeinen auf verschiedene Eingriffe zur Korrektur der Po-Form. Sie können die Ärzte unserer Klinik selbst damit beauftragen, diese ästhetische Operation durchzuführen und ein perfektes Erscheinungsbild des Gesäßes zu erzielen.

Wie wird eine Po Ästhetik gemacht?

Die Po Ästhetik wird nach den Erwartungen und Wünschen des Einzelnen durchgeführt. Entsprechend diesen Anforderungen und Erwartungen können wir verschiedene Arten der Po Ästhetik wie folgt auflisten.

Die Fettabsaugungsmethode

Die Fettabsaugungsmethode ist eine Methode, die häufig in der Po Ästhetik verwendet wird. Wenn im Körper des Patienten überschüssiges Fettgewebe vorhanden ist, wird die Fettgewebe aus diesen Bereichen entnommen und in das Gesäß injiziert. Die Silikonprothesen werden jedoch bei Menschen angewendet, die schwach sind und nicht viel Fettgewebe haben.

Straffung

Es wird bei Menschen angewendet, die genug Fettgewebe im Hintern haben, aber ein schlaffes Aussehen haben. Bei der Straffungsmethode wird ein kleiner Einschnitt in das Steißbein gemacht. In diesem Einschnitt Bereich werden Nähte durch Metallkanülen platziert. Der Vorgang wird innerhalb von 30 bis 60 Minuten durchgeführt. Es ist jedoch eine vorübergehende Methode. Die Nähte lösen sich nach 6 Monaten auf.

Die Po-Straffungsoperation

Wenn sich der Po stark verformt, wird in dem Bereich, in dem sich die beiden Pobacken treffen, ein chirurgischer Schnitt vorgenommen. In der Hälfte des Hinterns unter der Po-Faszie entsteht eine Tasche. Hier werden Silikonprothesen platziert. Während der Operation verwendete Silikonprothesen haben eine härtere Struktur als die in der Brustchirurgie verwendeten Prothesen. Nach der Operation sollten die Menschen beim Sitzen und Aufstehen äußerst vorsichtig sein. Gleichzeitig sollte auf Hygiene geachtet werden.

Behandlungsdauer

1,5-3 Stunden

Krankenhausaufenthalt

1-2 Tage

Regeneration

1 Woche

Kosten

Ab 2250 €

Häufig Gestellte Fragen

Menü